iQ-living

Die Vorteile eines intelligenten zu Hause

IQ-Living macht Ihren Alltag leichter

Komfort in einem intelligentem Haus / einer intelligenter Wohnung bedeutet die Möglichkeit viele verschiedene Vorgänge auf einen Knopfdruck zu komprimieren. Überlegen Sie sich Szenarien die Ihr Leben vereinfachen. Zum Beispiel ein Sonntagmorgen-Szenario; Die Rollladen fahren morgens automatisch hoch, die Musikanlage weckt Sie mit Ihrem Lieblingslied, die Kaffeemaschine geht an und die Heizung im Bad wärmt den Raum auf eine angenehme Temperatur. Alles was Sie tun müssen, um dieses Szenario abzuspielen ist auf einen einzigen „Knopf“ zu drücken auf Ihrem Tablet, Smartphone oder auf einem programmierten Schalter.

„Weniger ist mehr. Ihre Routine wird zu einem Komfortszenario mit nur einem Knopfdruck“ – André Hiltmann, Inhaber iQ-living

IQ-Living macht Ihren Alltag sicher

Sicherheit bedeutet Überwachung, Kontrolle und die Möglichkeit direkt ins Geschehen eingreifen zu können. Mit den smarten Produkten, die iQ-living für Sie einbaut, erreichen Sie das Ziel von Sicherheit für Ihre vier Wände.

Überwachungskameras mit live Benachrichtigungen, Fensterkontakte mit Ereignismeldungen, automatische Lichtsteuerung von unterwegs und vieles Weitere ist möglich. So können Sie, auch von unterwegs, direkt agieren um Ihr Eigentum zu schützen.

„Wir jagen keine Übeltäter, wir setzen alles darauf sie schon vorher mit eingebauten Smart Home Szenarien zu verschrecken.“ – André Hiltmann, Inhaber iQ-living

IQ-Living macht Ihren Alltag günstiger

Ein Zuhause mit hohem iQ hilft bei Energieeinsparungen im gesamten Haus. Denkbar ist eine smarte Heizungssteuerung über einfach angebrachte Aktoren, so ist jeder Heizkörper individuell ansteuerbar. Es kann auch nur noch geheizt werden, wenn Sie es wirklich brauchen. Das heißt Sie steuern Ihre Heizung von unterwegs, z.B. auf dem Rückweg von der Arbeit, so ist es warm, wenn Sie nach Hause kommen.

Fensterantriebe dienen auch zu einer optimalen Energieeinsparung. Werden die Fenster geöffnet, so schalten sich die im Raum stehenden Heizkörper automatisch aus. Wenn das Fenster geschlossen wird, so gehen die Heizkörper automatisch wieder an.

„Wir verschenken keine Wechselprämien, sondern nachhaltige Geldanlagen mit denen Sie kräftig einsparen können“ – André Hiltmann, Geschäftsführer iQ-living